[QuickTipp] Zertifikatsdatei .pfx aus Zertifikat und Key erstellen (und umgekehrt)

17. Januar 2015 um 13:00

Noch ein kleiner Tipp für Zwischendurch: Falls man mal eine Zertifikatsdatei .pfx benötigen sollte, aber nur das Zertifikat (.cer, .crt) und den Key (.key) besitzen sollte, kann man sich mit einem einfachen Befehl mit dem Tool openssl die Zertifikatsdatei erstellen:

openssl pkcs12 -export -out domain.pfx -inkey domain.key -in domain.crt

Update 21.01.2015: Thomas aus den Kommentaren wies mich darauf hin, wie das nun umgekehrt möglich ist: Natürlich gibt es auch hierfür Situationen, wo das durchaus hilfreich sein könnte. Das Extrahieren klappt auch hier mit zwei Befehlen:

Key aus .PFX exportieren: (Achtung: Der Key wird verschlüsselt exportiert!)
openssl pkcs12 -in domain.pfx -nocerts -out domain.key

Zertifikat aus .PFX exportieren:
openssl pkcs12 -in domain.pfx -clcerts -nokeys -out domain.crt

Das Passwort der Key-Datei kann man mit einem Befehl entfernen – falls man das überhaupt möchte. Man wird zur Bestätigung nach dem Passwort des Zertifikates gefragt.
openssl rsa -in domain.key -out domain_decrypted.key

Quelle #1: stackoverflow.com
Quelle #2: markbrilman.nl

Linux: Split Screen in screen oder tmux

22. November 2012 um 14:01

Split Screen. Genau das habe ich vor wenigen Tagen mal gebraucht, wo ich gleichzeitig die Serverauslastung und Logs überwachen wollte. Natürlich habe ich auch dafür eine Lösung gefunden. Split Screen kann man mit dem Programm screen oder auch mit tmux machen – hier werde ich die Befehle für beide Programme erläutern.

Zuerst mal zwei Beispiel-Screenshots, wie das aussehen kann:

screen

tmux

Oder wenn man etwas mehr Fenster benötigt, kann es mal so aussehen:

screen

Welches Programm du verwenden möchtest, ist dir überlassen – Ich persönlich verwende und empfehle screen.

Nun die Auflistung aller relevanten und hilfreichen Tastenkürzel für screen und tmux. Bitte beachte bei screen: Sobald du ein Terminal teilst, musst du in das neue Terminal wechseln und dort eines neues Terminal erstellen, da du ansonsten dort nichts eingeben kannst (siehe Tastenkürzel in Tabelle)!

Befehlsauflistung
Die Auflistung der Befehle für screen:

Neues Terminal erstellenSTRG + A C
Terminals minimierenSTRG + A D
Nächstes TerminalSTRG + A Leertaste
Vorheriges TerminalSTRG + A Backspace
Zu Terminal x wechseln (0-9)STRG + A x
Terminals auflistenSTRG + A
Terminal vertikal teilenSTRG + A |
Terminal horizontal teilenSTRG + A SHIFT + S
Terminal nicht mehr teilenSTRG + A SHIFT + Q
Zwischen geteilten Terminal wechselnSTRG + A TAB

Die Auflistung der Befehle für tmux:

Neues Terminal erstellenSTRG + B C
Nächstes TerminalSTRG + B N
Vorheriges TerminalSTRG + B P
Terminal vertikal teilenSTRG + B SHIFT + 5
Terminal horizontal teilenSTRG + B SHIFT + 2
Zwischen geteilten Terminal wechselnSTRG + B O
Derzeitiges Panel schließenSTRG + B X

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen bitte die Kommentare benutzen 🙂

Top