A little Weihnachtsgedicht

23. Januar 2011 at 12:37

Habe gerade ein lustiges Weihnachtsgedicht gefunden.
Weihnachten ist zwar schon vorbei, aber kann man ja n├Ąchstes Jahr auch noch verwenden ­čÖé

When the snow falls wunderbar
And the children happy are,
When the Glatteis on the street,
And we all a Gl├╝hwein need,
Then you know, es ist soweit:
She is here, the Weihnachtszeit

Every Parkhaus ist besetzt,
Weil die people fahren jetzt
All to Kaufhof, Mediamarkt,
Kriegen nearly Herzinfarkt.
Shopping hirnverbrannte things
And the Christmasglocke rings.

Merry Christmas, merry Christmas,
Hear the music, see the lights,
Frohe Weihnacht, Frohe Weihnacht,
Merry Christmas allerseits…
Mother in the kitchen bakes
Schoko-, Nuss- and Mandelkeks

Daddy in the Nebenraum
Schm├╝cks a Riesen-Weihnachtsbaum
He is hanging auf the balls,
Then he from the Leiter falls…
Finally the Kinderlein
To the Zimmer kommen rein

And es sings the family
Schauerlich: „Oh, Chistmastree!“
And the jeder in the house
Is packing die Geschenke aus.
Mama finds unter the Tanne
Eine brandnew Teflon-Pfanne,

Papa gets a Schlips and Socken,
Everybody does frohlocken.
President speaks in TV,
All around is Harmonie,
Bis mother in the kitchen runs:
Im Ofen burns the Weihnachtsgans.

And so comes die Feuerwehr
With Tat├╝, tata daher,
And they bring a long, long Schlauch
And a long, long Leiter auch.
And they schrei – „Wasser marsch!“,
Christmas is – now im – A…

Achtung vor dem Facebook-Virus!

20. Januar 2011 at 06:32

Wieder einmal sind Facebook-Anwender im Visier der Malware-Schreiber.
Diesmal verschicken Sie Nachrichten ├╝ber den eingebauten Chat, der auf ein Bild verlinkt. Dieseer Link sieht wie eine Verkn├╝pfung zu einem Programm aus, jedoch wird der Anwender nicht nach einer Erlaubnis gefragt, sondern dem Benutzer wird ein „Bild ansehen“-Knopf gezeigt. Das ist nur ein K├Âder, um Malware auf dem Rechner einzuspielen!
Soziale Netzwerke geraten immer mehr in den Fokus der Schadcode-Schreiber.
Durch die gro├če Anzahl an Anwendern, ist Facebook ein lukratives Ziel.

Passt auf und ├Âffnet Links nicht, die euch irgendwelche coolen Bilder versprechen oder Links, die zu einer EXE-Datei f├╝hren!

Technik zuhause

20. Dezember 2010 at 15:52
Wie auf der Technik-Seite bereits beschrieben, ist hier ein von mir fotografiertes Bild des Servers.

Ein kleiner kompakter Server, der einige Aufgaben in meinem Netzwerk erf├╝llt: Webserver, Datenbankserver, VPN Server und einige andere Dienste.

Jedoch besonders leistungsf├Ąhig ist das Ger├Ąt nicht, jedoch ausreichend f├╝r kleinere Aufgaben.

Den Server gibt es bei amazon zu kaufen:
http://www.amazon.de/FreeAgent-Dockstar-Netzwerk-Dockingstation-Ethernet/dp/B002SPI4UI/


Dieses Ger├Ąt ist neu in meinem Zuhause.

Diese Festplatte hat 1TB und ist ├╝ber das Internet (und nat├╝rlich auch ├╝ber das Netzwerk) erreichbar.

Ebenfalls kaufbar bei amazon:
http://www.amazon.de/Buffalo-LS-CH1-0TL-LinkStation-Netzwerk-Storage/dp/B001FNYWFU/

Die Festplatte hat auf der R├╝ckseite einen eingebauten USB Anschluss, wo man eine USB-HDD noch anschlie├čen kann, die man ├╝ber die gleiche Weboberfl├Ąche verwalten kann.

In diesem Ger├Ąt ist auch ein MediaServer eingebaut, womit man Videos, die sich auf der Festplatte befinden, leicht zuhause streamen kann.

Dieser etwas ├Ąltere Computer, ist mein zweiter HomeServer.

Die Leistungen sind auf der Technik-Seite beschrieben.

Dieses Ger├Ąt erf├╝llt zurzeit keine Dienste, da ich noch nichts konfiguriert und eingerichtet habe.

Zuhause funktioniert in der letzten Zeit nur noch wenig.
Ich habe einen neuen Gigabit Router dazwischen geschlossen und muss nun alles neu konfigurieren.

Das Modem mit eingebauten Router, hatte auch vor einigen Tagen ein Problem und verlor dadurch die ganze Konfiguration… Nun darf ich wieder alle Ports neu freigeben…
Zu meiner Verteidigung: Es ist ein Thomson Router von der Telekom ­čÖé

Domain bestellt!

10. Dezember 2010 at 16:13
Ich habe nun auch eine Domain f├╝r meinen Blog bestellt!
Diese lautet nun:
https://pkern.at
Die Domain hab ich gerade eben bestellt & gleich bezahlt.
Dauert jetzt etwa 24 Stunden, bis die Domain auf der ganzen Welt aktiv ist! ­čÖé

Start des Blogs!

10. Dezember 2010 at 14:19
Willkommen auf meinen neuen Blog! ­čÖé
Hier baue ich einen kleinen Blog ├╝ber mich und „mein Umfeld“ auf.
Ich muss mich noch etwas an WordPress gew├Âhnen, dass werde ich aber schon schaffen ­čÖé
Wundert euch nicht, wenn ab und zu einige Fehler auftreten oder die Seite nicht erreichbar ist: Ist alles noch im Aufbau.
Top