Besser schlafen mit „f.lux“

18. Februar 2011 um 23:48



Viele kennen das Problem, wenn man lange vor dem Computer sitzt und anschließend schlecht schläft. Das Licht der Bildschirme verhindert, dass das Schlafhormon „Melatonin“ ausgeschüttet wird. Die Müdigkeit kann bis zu schweren gesundheitlichen Schäden reichen. Doch ein gratis Programm hilft Abhilfe!

Das kostenlose Programm „f.lux“ reguliert die Farbe des Bildschirms, damit die Ausschüttung des Hormons etwas gesteuert wird. Eine helle blaue Farbe verhindert zum Beispiel die Ausschüttung des Hormons und man schläft schlechter ein.
Melatonin wird von Dunkelheit beeinflusst, sodass die Ausschüttung in der Nacht um das Zehnfache steigt.

Das kostenlose Tool reguliert Helligkeit und Farbtemperatur des Bildschirms im Verlauf des Tages automatisch an die Uhrzeit. (vom kühlen Blau am Morgen bis zu einem warmen Gelb-Rot am Abend)

Die einzige Einstellung, die man richtig setzen muss, ist der Aufenthaltsort.

Auch die Augen werden etwas verschont, da die Farbtemperatur nicht so „aggressiv“ auf das Auge wirkt.

Dieses wunderbare Gratis-Tool kann unter http://stereopsis.com/flux/ heruntergeladen werden!

Windows 7 – Service Pack 1

11. Februar 2011 um 20:45

Das erste Service Pack für Windows 7 wurde nun veröffentlicht. Laut Microsoft wird die Sammlung aller bis zur Veröffentlichung erschienener Updates ab dem 22. Februar 2011, die über die automatische Update-Funktion ausgeliefert wurden.

Im neuen Service Pack kommen leider keine neue Funktionen. Es wurden jedoch einige Funktionen etwas ergänzt und verbessert. Dabei wurde die Administration und Überwachung der Verschlüsselungsfunktion „BitLocker“ verbessert und die Unterstützung für die kommende Windows Thin PC-Plattform verbessert, die es Unternehmen ermöglicht insbesondere ältere PCs als Thin Client mit Windows 7 zu betreiben.

Für das neue Service Pack für Windows 7 hat sich Microsoft 16 Monate Zeit gelassen, bei dem bekannten Betriebssystem Windows XP waren es jedoch nur 11 Monate.

Empfohlen wird das neue Service Pack für alle, die eine Neuinstallation von Windows 7 in Betracht ziehen oder lange keine Updates mehr gemacht haben.

Bei der Installation des Service Packs wird die Supportzeit um 3 Monate verlängert!

Top